ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Relenza®:GlaxoSmithKline AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.
Zusammens.PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wie verwenden Sie Relenza?

Zur Behandlung einer Influenza-Infektion
Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren:
Während 5 Tagen 2x täglich 2 Einzeldosen Relenza inhalieren. Mit der Behandlung muss so früh wie möglich begonnen werden, möglichst am 1. oder 2. Tag nach Auftreten der ersten Grippeanzeichen.
Zur Vorbeugung einer Influenza-Infektion
Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre:
2 Einzeldosen Relenza 1x täglich inhalieren, wobei die Behandlungsdauer vom Arzt bzw. der Ärztin festgelegt wird.
Die maximale Behandlungsdauer beträgt 28 Tage.
Falls Sie gleichzeitig andere Arzneimittel (z.B. zur Behandlung von Asthma) inhalieren müssen, sollten Sie dies immer vor der Anwendung von Relenza tun.
Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin oder Apothekerin.
Gebrauchsanweisung des Diskhalers: siehe Rückseite.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home