ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Zymoplex®:Sanofi SA/Sanofi AG
Vollst. PatinformationHeatmap anzeigenDrucken 
Gal.Form/Ther.Gr.Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.Wirkungen
Gewöhnliche H.Zusammens.PackungenVerteilerZulassungsinhaberStand d. Info. 

Eigenschaften/Verwendungszweck

Was ist Zymoplex und wann wird es angewendet?
Zymoplex enthält eine Mischung aus Enzymen und Dimeticon.
Die Enzyme erleichtern die Verdauung schwerverdaulicher Stoffe, während Dimeticon eine Ansammlung von Luft und Gas im Darm verhindert.
Zymoplex wird bei Verdauungsstörungen wie Völlegefühl, Sodbrennen und Blähungen eingesetzt.

Ergänzungen

Was sollte dazu beachtet werden?
Gewisse Diätmassnahmen befolgen und Ihr Verhalten bei Tisch ändern.
Meiden Sie üppige Mahlzeiten, essen Sie langsam und nehmen Sie sich die Zeit, gründlich zu kauen.

Kontraindikationen

Wann darf Zymoplex nicht angewendet werden?
Wenn Sie an Allergien gegenüber Schweineeiweiss oder gegenüber Extrakten des Pilzes Aspergillus leiden, dürfen Sie Zymoplex nicht einnehmen.
Patienten und Patientinnen mit akuten Bauchspeicheldrüsenerkrankungen dürfen das Präparat nicht oder nur auf ärztliche Anweisung anwenden.
Verdauungsbeschwerden bei Kindern unter 12 Jahren müssen ärztlich abgeklärt werden. Deshalb soll das Präparat in diesen Fällen ohne ärztliche Verordnung nicht angewendet werden.

Vorsichtsmassnahmen

Wann ist bei der Einnahme von Zymoplex Vorsicht geboten?
Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, wenn Sie
an anderen Krankheiten leiden,
Allergien haben oder
andere Medikamente (auch selbstgekaufte), einnehmen.

Schwangerschaft/Stillzeit

Darf Zymoplex während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit eingenommen werden?
Im Prinzip sollten Sie vor jeglicher Medikamenteneinnahme Ihren Arzt konsultieren.

Dosierung/Anwendung

Wie verwenden Sie Zymoplex?
4 bis 6 Kapseln pro Tag, auf 2 bis 3 Einnahmen verteilt, vor den Mahlzeiten, mit einem Glas Wasser einnehmen.
Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Medikament wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten.

Unerwünschte Wirkungen

Welche Nebenwirkungen kann Zymoplex haben?
Für Zymoplex sind bisher keine Nebenwirkungen beobachtet worden.

Allgemeine Hinweise

Was ist ferner zu beachten?
Das Medikament soll bei einer Temperatur zwischen 15 und 25 °C aufbewahrt und darf nur bis zu dem auf der Packung mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist.

Zusammensetzung

1 darmlösliche Kapsel enthält: 186,5 mg einer polyenzymatischen Mischung (Pankreas-Protease, Hefepilz-Polyenzyme, Pankreas-Amylase, Hefepilz-Lipase), 255 mg Dimeticon, die Farbstoffe E 104 und E 141, die Konservierungsmittel E 215 und E 217 sowie Hilfsstoffe.

Verkaufsart/Packungen

Sie erhalten Zymoplex in Apotheken und Drogerien.
Erhältlich in Packungen zu 30 und 90 darmlöslichen Kapseln.

Vertriebsfirma

Sanofi AG, 1217 Meyrin/GE.

SANOFI

Stand der Information

Dezember 1995.

2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home