ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Travocort®:Bayer (Schweiz) AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.
Zusammens.PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Was ist Travocort und wann wird es angewendet?

Travocort dient zur Behandlung oberflächlicher Pilzerkrankungen der Haut, die mit entzündlichen oder ekzematösen Hautveränderungen einhergehen. Travocort wirkt gegen Pilze und lindert zugleich die unangenehmen Begleiterscheinungen wie Juckreiz, Brennen oder Schmerzen.
Travocort wird angewendet zur Anfangs- oder Zwischenbehandlung von oberflächlichen Pilzerkrankungen der Haut, bei denen stark entzündliche oder ekzematöse Hauterscheinungen bestehen, z.B. im Bereich der Zehenzwischenräume, der Hände sowie der Leisten- und Genitalgegend.
Travocort darf nur auf Verschreibung und unter der ständigen Kontrolle eines Arztes oder einer Ärztin verwendet werden.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home