ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Zymoplex®:Sanofi SA/Sanofi AG
Vollst. FachinformationDDDHeatmap anzeigenDrucken  
Gal.Form/Ther.Gr.Zusammens.Ind./Anw.mögl.Dos./Anw.Anw.einschr.Unerw.WirkungenSwissmedic-Nr.Stand d. Info. 

Zusammensetzung

1 darmlösliche Kapsel enthält 186,5 mg einer polyenzymatischen Mischung (Pankreas-Protease, Hefepilz-Polyenzyme, Pankreas-Amylase, Hefepilz-Lipase), 255 mg Dimeticon, die Farbstoffe E 104 und E 141, die Konservierungsmittel E 215 und E 217 sowie Hilfsstoffe.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Bei Verdauungsstörungen wie Völlegefühl, Sodbrennen und Blähungen.

Dosierung/Anwendung

4 bis 6 Kapseln/Tag, auf 2 bis 3 Einnahmen verteilt, vor den Mahlzeiten, mit einem Glas Wasser einnehmen.

Anwendungseinschränkungen

Kontraindikationen
Bei akuter Pankreatitis, Allergien gegenüber Schweineeiweiss oder gegenüber Extrakten des Pilzes Aspergillus darf Zymoplex nicht eingenommen werden.
Bei Kindern unter 12 Jahren ist Vorsicht geboten.

Schwangerschaft/Stillzeit
Über die Anwendung während Schwangerschaft und Stillzeit entscheidet der Arzt.

Unerwünschte Wirkungen

Bisher keine bekannt.

IKS-Nummern

45945.

Stand der Information

Dezember 1995.

2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home